Der bisherige Lebens- und Karriereweg des Tirolers hatte durchaus seine Umwege, Abgründe und Täler, um schliesslich doch auf den Thron zu führen, der an der Kreuzung zwischen Schlager, Dance und Pop steht. Das neue Studioalbum, das ihn immer wieder begeistert erzählen lässt, konnte letztlich erst jetzt, erst an diesem Punkt, also nach dem 20. Bühnenjubiläum, entstehen: „Das, was auf diesem Album passiert, ist echt – und macht deshalb nicht nur Sinn, sondern vor allem richtig viel Spass!“, holt der 50-Jährige aus, der den Longplayer im selben Atemzug als „persönlichstes Album ever“ bezeichnet.

Nach über 16 Millionen verkauften Tonträgern, zig Gold und Platin Auszeichnungen sowie oberste Charts-Platzierungen sogar bis nach England, Irland, Norwegen, Australien und Japan, schreibt DJ Ötzi mit seinem aktuellen Album ein neues Kapitel – und wird vom Interpreten zum Songwriter und zum Buchauthor.

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies gemäss unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitzustellen.
Verstanden & Akzeptieren