TV-Sponsoring

Eine wirkungsvolle Option, um das Unternehmen mit einer redaktionelle Sendung zu verknüpfen.

Was ist ein TV-Sponsoring?
TV-Sponsoring ist eine Form der Werbung, bei der eine Marke oder ein Unternehmen als Unterstützer einer Fernsehsendung präsentiert wird. Vor und nach der Sendung wird eine kurze Botschaft eingeblendet, die darauf hinweist, dass die Sendung von dem Unternehmen präsentiert wird. Dies wird oft durch den Satz «Wir präsentieren» oder «Präsentiert von» eingeleitet, gefolgt vom Namen des Sponsors.

Die Präsentation des Sponsors vor der Sendung besteht in der Regel aus einem kurzen Werbespot oder einer Grafik, die das Logo und den Slogan des Unternehmens enthält. Diese visuelle Darstellung soll die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf die Marke lenken und eine Verbindung zwischen dem Unternehmen und der Sendung herstellen.

Nach der Sendung wird häufig eine ähnliche Botschaft wiederholt, um sicherzustellen, dass die Zuschauer die Verbindung zwischen dem Sponsor und der Sendung behalten. Dieser Ansatz ermöglicht es Unternehmen, ihre Markenbekanntheit zu steigern und ein positives Image durch die Assoziation mit beliebten oder relevanten Inhalten zu schaffen.

Die Kosten für TV-Sponsoring können je nach Sendezeit und Popularität der Sendung variieren. In diesem Fall wird pro Ausstrahlung ein vorher vereinbarter Betrag entrichtet. Es ist auch erwähnenswert, dass Alpen-Welle TV und Alpenland TV im Preis inbegriffen sind.

TV-Sponsoring bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Zielgruppe direkt anzusprechen und ihre Botschaft in einem Umfeld zu platzieren, das für die Zuschauer bereits vertraut ist. Diese Form der Werbung kann effektiv sein, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer zu gewinnen und gleichzeitig die Glaubwürdigkeit und Authentizität des Sponsors zu stärken.

Was kostet ein TV-Sponsoring?
Das Kostenmodell für TV-Sponsoring variiert je nach Sendung, Sendezeit und Ausstrahlungsrhythmus. Die Alpen-Welle, als Beispiel, bietet unterschiedliche Preisstrukturen an. Bei bereits etablierten Sendungen, die fester Bestandteil des Programms sind, stellt der Sender ein Pauschalangebot zur Verfügung. Dieses Pauschalangebot beinhaltet in der Regel eine vordefinierte Anzahl an Sponsorenschaltungen, die während der Sendung ausgestrahlt werden. Die Kosten werden dann auf Grundlage dieser Pauschale berechnet.

TV-Sponsoring für etablierte Sendungen  Ab CHF 2'046.30/Quartal

Produkteplatzierung
Zusätzlich kann die Option «Produkteplatzierung» gebucht werden, dies jedoch nur für Sendungen, die noch nicht produziert wurden. Die Produkteplatzierung im Fernsehen ist eine Marketingstrategie, bei der Produkte oder Marken subtil in den Handlungsverlauf einer Fernsehsendung oder eines Films integriert werden. Anders als herkömmliche Werbespots, die während der Sendepausen ausgestrahlt werden, erfolgt die Produkteplatzierung durch die geschickte Einbindung von Produkten in die Handlung selbst. Dadurch sollen die Produkte auf unaufdringliche Weise im Bewusstsein der Zuschauer verankert werden.

Produkteplatzierung innerhalb des Sponsoring Ab +CHF 861.60

Alle Preise sind inklusive MwSt. | Preisänderungen jederzeit möglich | Zulezt aktualisiert am 1. März 2024 | Es ist untersagt, Werbung für Produkte von Drittanbietern zu schalten, und die zur Verfügung gestellte Werbezeit darf nicht an andere Unternehmen weiterverkauft werden. | Es gelten strikt die Werbe- und Sponsoringrichtlinien des Bundesamtes für Kommunikation (BAKOM). | Zusätzlich gelten die Richtlinien der Alpen-Welle GmbH. | Bei Nutzung von SUISA-Pflichtiger Musik, muss eine SUISA-Nr. nachgewiesen werden.

Interesse an diesem Angebot?

Freu dich auf ein unschlagbares Angebot von uns. Kontaktiere uns noch heute!