< Zurück

Unzertrennlich nach Verona

Nach über 20 Ehejahren reicht es dem Traumpaar Ulla und Jan. Die glücklichen Tage sind nur noch eine Erinnerung und trotz ihrer Trennung sind die beiden immer noch verbunden durch ihre gemeinsame 16-jährige Tochter Julia. Selbstverständlich gibt es auch in Erziehungsfragen einige Unstimmigkeiten.

Jan ist verdeckter Ermittler und setzt auf Vertrauen, Strafrichterin Ulla ist ein knallharter Kontrollfreak, die in den jungen Jahren kein Kind von Traurigkeit war. Als Jan der Tochter Julia eine Reise zu ihrer Lieblingsband nach Verona schenkt, läuten bei Ulla sofort die Alarmglocken. Der Mutterinstinkt zahlt sich aus, denn Julia hat vor, ihre Internetbekanntschaft in Verona zu treffen.

Während also die Teenagerin mit ihrer Busenfreundin nach Italien reist, nehmen die zerstrittenen Eltern kurzerhand die Verfolgung mit dem Motorrad auf. Nebst dem Versuch, ihre Tochter vor Dummheiten zu bewahren, bleibt immer noch Zeit, sich mit den eigenen Fehlern zu beschäftigen.

Bilder

Besetzung

RolleDarsteller:in
UllaVeronica Ferres
JanHeiner Lauterbach
JuliaPaulina Rümmelein
LeaOlivia Müller-Elmau
MariusLukas Schmidt
DanielNick Romeo Reimann
AngeloLeonardo Nigro
GerdaVeronika von Quast

Produktion

Produktionsjahr2018
RegieAndreas Herzog
MusikEgon Riedel
Florian Erlbeck
KameraMarcus Kanter
BuchUli Brée

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies gemäss unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitzustellen.
Verstanden & Akzeptieren