Die Alpen-Welle erhält exklusive Senderechte

In Sachen Exklusivität sind die Fernsehsender ganz wild darauf so einen Vertrag abschliessen zu können. Denn eine exklusive Partnerschaft mit zum Beispiel einem Serienproduzent, sichert auf eine gewisse Zeit die Alleinausstrahlungsrechte, welche auf keinem anderen Sender gezeigt werden dürfen. Ob diese Lizenz nur für die Schweiz oder für den ganzen deutschsprachigen Raum vergeben wird, hängt von den Konditionen ab. Der Sender will so sein Publikum und die Liebhaber dieser Serie für sich behalten. Es ist auch für die Planung ein sinnvolles Mittel, um längerfristig mit Sponsoringpartner arbeiten zu können.

Mit Denny Schönemann konnte die Alpen-Welle nun einen exklusiven Vertrag gewinnen, der die Ausstrahlungsrechte seiner TV-Sendungen exklusiv für die Alpen-Welle sichert.

Denny Schönemann hatte bereits schon als Teenager Spass am Filmen und produzierte diverse Spasssequenzen mit seiner Familie und versuchte bereits dazumal, eigene Musikvideos zu drehen. Mittlerweile hat er sich professionell ausgebaut und durfte im Jahr 2015 das erste Musikvideo mit Christian Vetsch realisieren. Das Schweiz-Fieber packte ihn von Anfang an und er ist immer wieder sehr gerne hier bei uns.

Seine Musikvideos sprechen die Zuschauer der Alpen-Welle an, denn sie sind qualitativ hochwertig und werden den wachsenden Ansprüchen der Zuschauer gerecht. Denny Schönemann entschloss sich nicht einfach nur aus Freundschaft den exklusiven Weg zu nehmen, er ist vom ganzen Konzept der Alpen-Welle begeistert: «Die Alpen-Welle macht ausser TV Sendungen auch Top Veranstaltungen, wo Künstler sich vorstellen können. Die Alpen-Welle ist meiner Meinung nach auch ein Sender, der nah am Publikum ist. Auch die bisherige gute Zusammenarbeit bewog mich dazu, meine TV-Sendungen in Zukunft exklusiv der Alpen-Welle zur Verfügung zu stellen.»

Da bekannterweise der Ton die Musik macht, ist er auch ein Freund von den internen Abwicklungen bei der Alpen-Welle: «Ich empfinde die Zusammenarbeit sehr professionell. Alles kann bzw. konnte bisher immer sachlich besprochen bzw. bei einem Problem wunderbar geklärt werden.»

Denny Schönemann freut sich über die engere Zusammenarbeit: «Seit mehreren Jahren ist die Alpen-Welle ein sehr verlässlicher und guter Partner für mich, weil ich mich einfach auf das, was besprochen wurde, verlassen kann. Gespräche mit Elmar Fürer und Marco Blind waren für mich auch immer etwas ganz Besonderes. Ich bin mir sicher, dass es eine gute Entscheidung war, meine TV-Sendungen nun exklusiv der Alpen-Welle zur Verfügung zu stellen.»

Das Fernsehbusiness ist ein extrem hartes Geschäft, vor allem in einem Land, das so klein ist und eine extrem hohe TV-Senderdichte hat wie die Schweiz. Denny Schönemann möchte seine qualitativen Inhalte nicht auf irgendeine Plattform zur Verfügung stellen, sondern auf Plattformen wie die Alpen-Welle, die künstlerisches Schaffen wertschätzt und unterstützt, oder wie er sagen würde: « […] für mich 100% Alpen-Welle!».

Wir freuen uns auf die tolle Zusammenarbeit!

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies gemäss unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitzustellen.
Verstanden & Akzeptieren