< Zurück

Immer gut drauf – nur so kennen wir sie …

War das ein entzückendes Wunschkonzert letzten Sonntag um 18:00 Uhr. Begrüsst wurden wir alle von der charmante Aline-Alexandra die vor ein paar Monaten erst Mutter geworden ist. Gratulation von unserer Seite her.

Aline-Alexandra kennen viele aus der Alpen-Welle, doch ihre künstlerischen Tätigkeiten sind schon weit über 10 Jahren im Gange. Als Nachwuchskünstlerin wurde sie im Rahmen eines Nachwuchswettbewerbs in der Sendung «Immer wieder Sonntags” auf ARD (Jahr 2012) präsentiert.

Ihr erstes Schlageralbum «Sommer im Herzen» wurde am 12.03.2010 veröffentlicht. Schon damals steckte viel gute Laune in jedem einzelnen Song. Die stetig wachsende Fanbase bringt Aline-Alexandra auf Erfolgskurs und ist als Moderatorin genau so beliebt wie als Schlagersängerin.

Am letzten Sonntag eröffnete sie eine neue Rubrik im Wunschkonzert: der Musikwunsch per WhatsApp. Bereits in der ersten Stunde wurde der Dienst regelrecht genutzt und aus allen Nachrichten konnte man einen glücklichen Wunsch erfüllen. Dieser ging grob gesagt ins Emmental: Thomas Stalder wünschte sich Michelle Kissling und wurde mit diesem Wunsch am Ende der Sendung damit belohnt.

Es sind kleine Änderungen, die das Wunschkonzert immer etwas spannender machen. Die Mitbewerber schlafen auch in diesem Bereich nicht, daher ist es immer wieder schön, zu sehen, dass das Team der Alpen-Welle, offen für technische Spielereien ist.

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies gemäss unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitzustellen.
Verstanden & Akzeptieren