Ist das wirklich ein Jahrzehnt her?

Das sogar die Hotelleitung in einem Musikvideo mit machte, zeigt euch unser Rückblick von 10 Jahren …liebes Rot-Flüh.

Als Apple das erste iPad auf den Markt brachte, so im Jahr 2010, startete im gleichen Jahr die erste Mega Deluxe Wellness Musikwoche im …liebes Rot-Flüh gemeinsam mit der Alpen-Welle.

War das ein riesen Spass! Und mit jedem Jahr wurde es besser. Dass dieser Event so erfolgreich ist, kommt nicht von irgendwo her. Es sind zum einen die Mitarbeiter und die Hotelleitung im süssen Grän am Haldensee, die den Gästen fast alle Wünsche erfüllen. Zum anderen sind es die grossen Gönner und Fans der Alpen-Welle, die sich in der immer grösser werdenden Wellnessanlage so richtig entspannen und ausgiebig feiern können.

Dabei gilt immer ein Grundsatz: Was im …liebes Rot-Flüh passiert, bleibt auch dort.

Hier ein paar Videos aus den vergangenen 10 Jahren. Übrigens! Für dieses Jahr (2020) sind noch ca. 7 Doppelzimmer frei. Willst Du mit dabei sein? Dann buche gleich hier >


2013: Könnt ihr euch noch an die Sendung aus dem Jahr 2013 erinnern? Die Chefin höchst persönlich war im Musikvideo der Charlys.


2014: Der unveränderte Nico Sanders mit seinem Titel: Du hast noch dieses strahlen in den Augen.


René Bisang ist auch nicht mehr vom …liebes Rot-Flüh wegzudenken, hier mit seinem Titel Kalter Regen aus dem 2015.


2016: Die lustige Version mit Frau Wäber und den Partyhelden


Man könnte noch viel mehr aufzeigen, zehn Jahre sind eine lange Zeit. Doch eins kann man über diese Events immer sagen: Er ist absolut speziell und gleicht kein anderem.