Oesch’s die Dritten – Die Reise geht weiter

Die Geschichte von Oesch’s die Dritten ist einzigartig, ihre Musik handgemacht und unverkennbar. Über 1700 Auftritten in 14 Nationen sind in den vergangenen 23 Jahren zusammengekommen. Das hat die Familienband geprägt und sie inspiriert ein Konzertprogramm übers Unterwegssein und Heimkommen zu schreiben. Mit „Wäutebummler – Heimat im Gepäck“ tourte das Volksmusiksextett 2019 einmal quer durch die Schweiz und feierte überall grosse Erfolge. Die Tourneefinale im Kursaal Bern und im legendären Auditorium Stravinski in Montreux beispielsweise, waren bereits Wochen im Voraus ausverkauft. Nun präsentieren Oesch’s die Dritten endlich das langersehnte Album zur Tournee und machen damit klar: Die Reise geht weiter.

Die neue Platte ist also so eine Art Souvenir der Weltenbummler-Tour und lässt das Publikum nochmals in diese besondere musikalische Reise eintauchen. Dass einige Songs schon reichlich Bühnenerfahrung haben, steht dem Album sehr gut. Altbekanntes mischt sich also mit Neuem, Exotisches mit Vertrautem. Ob Mundart, Deutsch, Französisch, Englisch oder Spanisch, Oeschs lieben es vielseitig und kontrastreich – immer treu ihrem Motto: Oeschmusik ist Herzmusik und Herzmusik kennt keine Grenzen.

Mit den emotionsgeladenen Live-Momenten aus Montreux und diversen anderen Specials, bekommen Fans und Musikliebhaber mit diesem Album ausserdem rund eine halbe Stunde BONUS-Material geschenkt. Und, zur Freude vieler Sammler wird «Die Reise geht weiter» auch als Vinyl-Edition erhältlich sein.

Am 2. Oktober erscheint das neue Album von Oesch’s die Dritten «Die Reise geht weiter».