Wichtige Informationen

Liebe TV-Zuschauer,

der Februar wird ein ganz spezieller Monat in der Geschichte der Alpen-Welle. Die zwei TV-Sender Alpen-Welle TV und Alpenland TV werden in unser neues Hauptstudio in Neerach verlegt.

Leider kommt es daher zu gewissen Unannehmlichkeiten, die technisch anders nicht zu lösen sind. Mit unseren Partnern konnten wir uns auf einen Stichtag einigen. Dieser ist der 26.02.2021 um 09:00 Uhr. Die Vorbereitungen für den grossen Umzug finden jedoch bereits vorher statt. Hier die wichtigsten Termine für unsere Zuschauer:

  • Die Livesendung «Gönner der Alpen-Welle Wunschkonzert» wird am Sonntag den 21.02.2021 und am Sonntag den 28.02.2021 nicht ausgestrahlt. Wir zeigen stattdessen ein Ersatzprogramm. Gönnerinnen und Gönner werden jedoch wie gewohnt um 19:00 Uhr zum Geburtstag gratuliert. Am Sonntag den 07.03.2021 wird wieder Live aus dem neuen Studio gesendet.
  • Das Alpen-Stern Voting entfällt im Februar komplett. Dafür gibt es für diese Sendung keine Sommerpause im Juli.
  • Die Werbesendung «Vitalogos» entfällt ab dem 14.02.2021 und wird durch ein anderes Programm ersetzt.

Am Umschalttag, Freitag, den 26.02.2021, wird der Sender Alpen-Welle TV zwischen 07:00 Uhr und 09:00 Uhr für kurze Zeit nicht erreichbar sein. Betroffen sind nur die Kabelnetze der QuickLine. Der Unterbruch ist technisch bedingt notwendig, da wir zusammen mit unseren Partnern die komplette Infrastruktur von der Nordwestschweiz in die Region Zürich verlegen. Auch auf dem Sender Alpenland TV kann es zu kurzen Ausfällen kommen.

Wir sind bemüht, den Umzug so rasch und nahtlos wie es nur möglich ist zu gestalten.

Euer Alpen-Welle Team

Diese Website verwendet Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern.
Wenn Sie fortfahren, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies gemäss unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bereitzustellen.
Verstanden & Akzeptieren